Kinesiologie Für Kinder und Jugendliche

Starke Wurzeln, starkes Urvertrauen, stark fürs Leben


Kinesiologie bietet sich besonders bei Kindern und Jugendlichen als wertvolle Hilfe an. Die Methode ist spielerisch und unterstützt die Empfänglichkeit der Kinder für Veränderungen.

Kinesiologie hilft den Kindern wieder ins Gleichgewicht zu kommen und Ängste abzubauen. Dadurch wird das Selbstvertrauen des Kindes gefördert und positive Gefühle wie Freude, Mut und Motivation werden gestärkt und ausgelöst. Unterstützen Sie Ihr Kind, damit es glücklich und ausgeglichen durchs Leben gehen kann.

Therapiebereiche

  • Überwindung von Ängsten (Prüfungsangst)
  • Stress (z.B. zu Hause, in der Schule)
  • Überforderungssituationen
    (z.B. in der Familie, in der Schule)
  • Konzentration und Lernen fördern
  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken
  • Verhaltensauffälligkeiten, Tics
  • Berufsfindung
  • Konflikte in Freundschaften
  • Sexualität
  • Veränderungen (Wohnort-, Schul-, Klassenwechsel)
  • Verluste, Tod, Trennung, Abschied
  • familiäre Probleme (Trennung der Eltern)
  • körperliche Veränderungen
    (Akne, Stimmbruch, Periode)
  • Stimmungsschwankungen
  • Ausgrenzung, Mobbing
  • Leistungsdruck
  • Essstörungen, Körperwahrnehmung
  • Wutanfälle, Agressionen
  • ADHS / ADS
  • Suchtprobleme
 Man ist nie zu klein
um grossartig zu sein.

Autor unbekannt